Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

HERNEE HARTANODIC GmbH Gesellschaft für Oberflächentechnik

Hernee Straße 1
35753 Greifenstein - OT Beilstein (Hessen)
Deutschland
Share
Anfrage senden bewerten

Details

Uns treffen Sie weltweit. Genauer gesagt unsere innovativen Funktionsoberflächen für Aluminiumwerkstoffe. Werkstücke mit unseren Beschichtungslösungen erfüllen höchste Qualitätsansprüche und finden in zahlreichen Branchen und Bereichen ihren Einsatz. Als Ihr spezialisierter Partner machen wir die Oberfläche Ihrer Aluminiumteile bei Bedarf hart wie Stahl, korrosionsbeständig und elektrisch isoliert. Auf Wunsch sorgen wir für visuelle Highlights. Dafür beschichten wir Ihre Werkstücke allseitig oder partiell mit unseren Hartcoating-, Mittelhartcoating- und verschiedenen dekorativen Eloxal-Verfahren. Für Ihre Produkte setzt unser Team beste Maßstäbe in puncto Leistung und Service. Weil unsere Kunden uns vertrauen. Das ist unsere Motivation, unsere Produktionsprozesse kontinuierlich zu verbessern.

Leistungen:

Vorbehandlung

 

Die richtige Vorbehandlung der Aluminiumoberfläche ist ein wichtiger Prozessschritt bei der weiteren Beschichtung Ihrer Werkstücke. Besonders bei dekorativen Beschichtungsverfahren können mit entsprechender Vorbehandlung unterschiedlichste Ergebnisse erzielt werden. Wir bieten Ihnen, passend zu Ihren Projekten, verschiedene mechanische und chemische Vorbehandlungen an.

Selbstverständlich optimieren wir die Oberflächen Ihrer Aluminium-, Edelstahl- und Stahlteile mit unseren Verfahren auch als eigenständige Leistung ohne anschließende Oberflächenveredelung.


Strahlen

Eine zusätzliche Leistung, die wir Ihnen anbieten, ist das Glasperlenstrahlen in unterschiedlich großen Strahlkammern. Durch einen gezielten Druckluftstrahl und unter der Einwirkung eines Strahlmittels wird bei diesem Verfahren die Oberfläche eines Bauteils verändert.

Auch bei Ihren großen Bauteilen aus Aluminium, Edelstahl oder Stahl profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Strahltechnik. Speziell für das Strahlen von Werkstücken in größeren Dimensionen – bis hin zu Bauteilen mit Maßen von 3,50 x 3,50 x 2,50 m (L x B x H) – stehen Ihnen moderne Strahlanlagen zur Verfügung.


Partielles Beschichten

 

Mit unserem partiellen Beschichten im Hartcoating- / Eloxal-Verfahren schaffen wir für Sie in nur einem Schritt neue, spezielle und wirtschaftliche Einsatzmöglichkeiten.

Für einige Anwendungsbereiche müssen beschichtete Aluminiumwerkstücke über Passflächen, Dichtfläche oder leitfähige Potenzialausgleichspunkte verfügen. Gewöhnlich fallen nach einer vollständigen anodischen Oxidation für die Herstellung solcher Freiflächen oder elektrischen Kontaktbereiche aufwändige nachfolgende Bearbeitungsschritte an. Wir bieten Ihnen mit unserer partiellen Beschichtung eine wirtschaftlichere Option, die das Ausschussrisiko eines zusätzlichen Arbeitsschritts stark minimiert und die Logistik reduziert. 


Eloxal

 

Mit unserem Spezialwissen rund um die Verfahren der elektrolytischen Oxidation von Aluminium und unserem Rundum-Service vertrauen uns geschätzte Kunden aus der Mess- und Regeltechnik, Automobilindustrie, Vakuumtechnik, dem Schiffbau, der Lebensmittel- und Halbleiterindustrie, der Zweiradtechnik und aus vielen weiteren High-Tech-Branchen. Sie setzen auf die veredelten Aluminiumoberflächen von HERNEE.

Gut zu wissen: Die beim Eloxal-Verfahren erzeugte Aluminiumoxidschicht (Al2O3) wird nicht aufgetragen, sondern sie ist ein integraler Werkstück-Bestandteil. Wir bilden diese oxidische Schutzschicht durch die Umwandlung (Konversion) der verwendeten Aluminium-Legierungen. Auf diese Weise garantiert Ihnen unser Eloxal-Verfahren eine außergewöhnlich gute Haftfestigkeit der Oxidschicht.


Glanzeloxal

 

Durch das Glanzeloxal-Verfahren (chemisches Glänzen) erzielen wir für Sie einen hohen Glanzgrad mit einer seidenglänzenden, hochglänzenden oder spiegelglänzenden Oberfläche, die mit dem daran anschließenden Eloxal-Verfahren bewahrt bleibt. Der Glanzgrad kann mit der gewünschten Beschichtungsdicke und der verwendeten Legierung variieren. Bei dieser Vorbehandlung lösen Säuregemische vor allem die Mikrospitzen der Aluminium-Oberfläche auf. Durch diese Einebnung wird das einfallende Licht gleichmäßiger reflektiert – die Oberfläche glänzt. Gerne beraten wir Sie individuell zu allen Optionen unserer chemischen Vorbehandlung.


Mittelhartcoating

Unser eigenentwickeltes Mittelhartcoating-Verfahren ermöglicht den perfekten Mittelweg zwischen funktioneller Oberflächenbeschichtung und dekorativer Farbgebung. 
Unser MHC-Beschichtungsverfahren erfüllt höchste Qualitätsanforderungen und kommt in zahlreichen Branchen zum Einsatz. Gerne beraten Sie unsere erfahrenen Mitarbeiter und finden optimale Beschichtungslösungen für Ihre Produkte.


Hartcoating

Unser Veredelungsverfahren Hartcoating zeichnet sich vor allem durch besondere Härte und Verschleißfestigkeit aus. Für die Herstellung einer solchen Hartcoating-Beschichtung von Aluminiumwerkstoffen verwenden wir gekühlte, speziell entwickelte Elektrolyte. 

Mit gepulstem Gleichstrom werden die legierungsbedingt extrem harten, keramikähnlichen Oberflächen aus den Aluminiumwerkstoffen erzeugt. Mit unserem elektrolytischen Veredelungsverfahren sorgen wir für die Umwandlung der Aluminiumoberfläche in Aluminiumoxid (Al2O3). Über die genaue Abstimmung von Parametern (wie der Elektrolyttemperatur oder der Stromdichte) sowie dem Zusatz geeigneter Additive zum Elektrolyten können wir beim Hartcoating-Verfahren legierungsabhängig sehr hohe Schichtdicken bis 200 ?m und hohe Härten erreichen. Übliche Schichtdicken liegen bei 50 ?m.


PTFE-Imprägnierung

Für zusätzliche Vorteile sorgt unsere PTFE-Imprägnierung, die nachträglich auf die Aluminiumoxidschicht aufgebracht wird. Das PTFE (Polytetrafluorethylen) optimiert die Gleit- und Trockenschmiereigenschaften des oberflächenveredelten Bauteils und macht zusätzlich seine Reinigung einfacher. Insbesondere bei abrasivem Verschleiß bewahrt unsere PTFE-Imprägnierung die Gleiteigenschaften der im Hartcoating- / Eloxal-Verfahren hergestellten Oberflächen.

 

 

 

www.hartanodic.de

Geo-Daten

Keywords

#Oberflächentechnik, #Oberflächenbearbeitung, #Oberflächenbeschichtung, #Technische Beschichtungen von Aluminiumwerkstoffen, #Aluminiumbeschichtung, #Hardcoat, #Harteloxal, #Eloxalverfahren , #Beschichtung , #Antriebstechnik, #Vakuumtechnik,

Read More
HERNEE HARTANODIC GmbH Gesellschaft für Oberflächentechnik
Hernee Straße 1
35753 Greifenstein - OT Beilstein (Hessen)
Deutschland

Social Media Profile

Firmenfilm

Anfrage Senden

500

Browse Clear

max.: 1000KB

Geschäftszeiten jetzt geöffnet

Montag : 08:00 - 17:00

Dienstag : 08:00 - 17:00

Mittwoch : 08:00 - 17:00

Donnerstag : 08:00 - 17:00

Freitag : 08:00 - 17:00

QR-Code

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Monitoring