Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

burster • Miniatur-Zug-Druckkraftsensor Typ 8417 - NEU Messbereiche von 0 ... 10 N bis 0 ... 5 kN, Linearitätsabweichung 0,5 % v.E., Schutzgrad IP54, hochwertiger Edelstahl

Pressemitteilungen in der Kategorie Pressemitteilungen Firmen

Zum Messen von Zug- und Druckkräften steht mit dem Kraftsensor 8417 der kleinste Sensor überhaupt zur Verfügung. Sein Durchmesser beträgt lediglich 10 mm und die beidseitigen Befestigungsgewinde sind in der Grösse M3 ausgelegt. Damit geht auch ein besonders geringes Gewicht von nur 3 g einher, welches sein Einsatzgebiet auf massekritische Anwendungen ausweitet.



Miniatur-Zug-Druckkraftsensor Typ 8417 - Minimale Abmessungen, robust, schnelle und einfache Montage, nichtrostender Stahl



Miniatur-Zug-Druckkraftsensor TYP 8417 - mit Gelenkköpfen als Zubehör

Der Kraftsensor Typ 8417 misst die Zug- bzw. Druckkraft zwischen den beiden axial angebrachten, metrischen Aussengewinden am zylinderförmigen Sensorkörper. Die Kräfte werden lediglich über die Gewinde eingeleitet, die besonders lang ausgelegt sind um z. B. Kontermuttern aufzunehmen und müssen frei von Fremdeinflüssen wie Biegung, Querkraft oder Torsion sein. Berührungen von Anbauteilen am Sensorgehäuse, auch an den Stirnseiten müssen vermieden werden.

Bei dem Messelement handelt es sich um eine rechtwinklig zur Sensorachse liegende Membrane, auf deren Innenseite eine Vollbrücke aus Dehnungsmessstreifen appliziert ist, die eine stabile Speisespannung erwartet und einen Nennkennwert von ca. 1 mV/V besitzt. Das Anschlusskabel ist radial aus dem Gehäuse durch eine Hülse geführt, die zur Zugentlastung dient.


 

Highlights

  • Messbereiche von 0 ... 10 N bis 0 ... 5 kN
  • Sehr kleine Abmessungen
  • Aus nichtrostendem Stahl hergestellt
  • Robuste Konstruktion
  • Einfache Montage über Gewinde
  • burster TEDS optional erhältlich

Optionen

  • burster TEDS
  • Vakuumtaugliche Ausführung
  • Gelenkköpfe als Anbauteil verfügbar
  • Diverse Kabellängen bestellbar

Anwendungsgebiete

  • Stabwerk
  • Werkzeugbau
  • Sondermachinenbau
  • Luftfahrtindustrie

Features

  • Messbereiche von 0 ... 10 N bis 0 ... 5 kN
  • Sehr kleine Abmessungen
  • Aus nichtrostendem Stahl hergestellt
  • Robuste Konstruktion
  • Einfache Montage über Gewinde
  • burster TEDS optional erhältlich


burster TEDS - Sicherheit auf Knopfdruck – burster PLUG & PLAY

Intelligente Interaktion ist der Schlüssel zum Erfolg in einer Welt, die immer mehr vom Informationsaustausch geprägt ist. Die Vernetzung von Mensch, Maschine und Produkt in teil- oder vollautomatisierten Produktionsprozessen ist herausfordernde und anspruchsvolle Realität zugleich. Stets geht es darum, sie messbar, analysierbar, kontrollierbar, reproduzierbar und sicherer zu gestalten. Mit der innovativen burster TEDS-Technologie werden sensorspezifische Kennwerte im Sensorstecker gespeichert. Nach dem Auslesen der Sensordaten wird die Eingangskonfiguration der Auswerteelektronik automatisch übernommen. Dies schützt zum einen vor Fehlparametrierung, zum anderen spart es Zeit und Kosten beim Einrichten und vereinfacht einen Sensor-Wechsel.

 

Mehr über den Miniatur-Zug-DruckkraftsensorTYP 8417 erfahren

Kraftsensoren, auch Kraftaufnehmer, Kraftmessdosen, Lastmessdosen bzw. Load Cells genannt — MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH bietet Antworten auf Ihre Fragen zur Kraftmesstechnik